Lernschwierigkeiten, Lernblockaden

Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Lernschwierigkeiten und Lernblockaden zeigen in ihrer hirnelektrischen Aktivität (Hirnstrombild - EEG) Auffälligkeiten. Ihr Gehirn ist nicht in der Lage seine Ressourcen optimal zu nutzen. Das Stirnhirn (Frontallappen), das für die Handlungsplanung, Organisation und den Abruf aus dem Gedächtnis verantwortlich ist, stellt in Belastungssituationen seinen Betrieb ein und schaltet quasi in den Standby-Modus.

Mit Neurofeedback kann das Gehirn lernen, seine normale Funktionsfähigkeit auch in Zeiten der Belastung oder unter Stress aufrecht zu erhalten.